Die Sozialversicherung der Selbständigen

„Ein gesundes Land braucht gesunde Selbständige – und jemanden, der sich ihrer sozialen Absicherung verschrieben hat“: Das ist die SVS, die Sozialversicherung der Selbständigen.


Alle Gewerbetreibenden, Bauern und Neue Selbständige haben ab 01.01.2020 einen neuen gemein­samen Ansprechpartner. Mit der SVS erhalten alle Selbständigen Österreichs soziale Sicherheit aus einer Hand, ein Plus an Gesundheits- und Vorsorge-Leistungen, ein noch umfangreicheres Beratungsangebot und moderne digitale Services. 

Die SVS ist eine selbstverwaltete Organisation von Selbständigen für Selb­ständige: Eine starke Versichertengemeinschaft, die gemeinsam die Verantwortung für die Gesundheit, Lebensqualität und Pensionen aller Selbständigen in Österreich trägt. Die Mitarbeiter – ob Arzt, Kundenberater, IT-Spezialist oder Gesundheitsförderungs-Profi – helfen dabei, die Gesundheit von 1,2 Mio. Kunden der SVS zu erhalten – und sie bei Krankheit, Unfällen oder für den Ruhestand abzusichern.


Gemeinsam gesünder.

Der Leitspruch der SVS lautet „Gemeinsam gesünder“. Gemeinsam gesünder heißt, dass eine große Versichertengemeinschaft füreinander da ist – von der Geburt bis zum hohen Alter. Die SVS ist getragen von Solidarität und dem fairen Umgehen der Versicherten miteinander – unabhängig von Einkommen oder sozialer Stellung. Gemeinsam gesünder heißt auch, dass die SVS One-Stop-Shop für Österreichs Selbständige in der Gesundheits-, Unfall- und Pensionsversicherung ist: Die SVS stellt all ihren Versicherten dazu die volle Leistungsfähigkeit des österreichischen Gesundheits- und Pensionssystems bereit, ganz ohne Riskenauslese. „Gemeinsam gesünder“ heißt auch, die 360°-Sicht auf die Versichertengemeinschaft zu ihrem Nutzen zu verwenden: Als berufständische Sozialversicherung kann die SVS die Lebensweisen und Arbeitsbedingungen ihrer Versicherten und ihrer Angehörigen verstehen, ihre Bedürfnisse erkennen und darauf individuell eingehen. „Gemeinsam gesünder“ heißt auch präventiv vorsorgen: Denn das oberste Ziel der SVS ist es, den Versicherten möglichst viele gesunde Lebensjahre zu ermöglichen. Ein verantwortungsvoller Umgang mit der Gesundheit wird deshalb bei der SVS belohnt. „Gemeinsam gesünder“ heißt auch, Beratung und digitale Services für alle nutzbar zu machen und so Abläufe für alle – Kunden und Mitarbeiter – zu vereinfachen. „Gemeinsam gesünder“ heißt auch, dass die SVS als Sozialversicherung der Unternehmer selbst unternehmerisch agiert sowie effizient und effektiv mit den anvertrauten Beitragsgeldern umgeht, und ein Preis-Leistungsverhältnis erreicht, dass die Kunden zufriedenstellt.

„Gemeinsam gesünder“ – damit die SVS-Kunden gesünder leben, gesünder arbeiten und gesünder ihre Pension genießen können. Dafür möchte die SVS sorgen.

Aktuelles zur SVS in unserem Blog:

Plus an Gesundheitsleistungen

Prävention steht stark im Fokus der SVS: Durch die Fusion…

Artikel lesen

Soziale Sicherheit aus einer Hand

Ab 01.01.2020 ist die SVS für die Gesundheits- und Pensionsversicherung…

Artikel lesen

Für die Gesundheit der Selbständigen: neun Gesundheitseinrichtungen

Die SVS verfügt über insgesamt neun eigene Präventions- und Rehabilitations-Einrichtungen,…

Artikel lesen

Einfach 24/7 mit der SVS kommunizieren: mit den digitalen SVS-Services

Die digitalen SVS-Angebote – die SVS-Onlineservices, die SVS-App oder der…

Artikel lesen

Die SVS: kundennah vor Ort

Die SVS denkt, serviciert und arbeitet bundesweit – und ist…

Artikel lesen

Mehr Artikel anzeigen