Voraussetzungen und Umfang für Bauern

Inhalte relevant für:
Gewerbetreibende Bauern Neue Selbständige

Ist eine Person nach dem Bauern-Sozialversicherungsgesetz (BSVG) krankenversichert, sind folgende Angehörige unter bestimmten Voraussetzungen mitversichert:

Der Krankenversicherungsschutz für die Angehörigen ist grundsätzlich beitragsfrei. Für Ehepartner bzw. eingetragene Partner und Lebensgefährten ist in der Regel ein Zusatzbeitrag vorgesehen, der vom Versicherten zu entrichten ist - unter bestimmten Voraussetzungen sind Ausnahmen vorgesehen. Für Kinder ist ein solcher Zusatzbeitrag keinesfalls zu zahlen.